Großteile Gleitschleifen - Trowalisieren

18 März

Markus Leimer

Großteile Gleitschleifen - Trowalisieren

18 März

Markus Leimer

Berührungsempfindliche Großteile Entgraten, Verrunden und Polieren

 

Das Gleitschleifen bzw. Trowalisieren ist häufig weitestgehend für die Bearbeitung von kleinen bis mittelgroßen Werkstücken bekannt.  Es ist jedoch auch für Massive, Schwere und Große Bauteile einsetzbar. Mit spezieller robuster Anlagentechnik bearbeiten wir Großbauteile bis zu Ø 800 mm, 1500 mm Länge mit mehreren Dutzend Kilogramm.

 

 

Für das Gleitschleifen / Trowalisieren von Großteilen setzen wir Trogvibratoren, sowie Rundvibratoren ohne Dom ein. Werkstücke können hier einzeln oder abgeschottet voneinander  in Chargen bearbeitet werden. In Trogvibrationsanlagen finishen wir Teile mit bis zu 1500 mm Länge. In Rundvibratoren ohne Dom sind großflächige Bauteile mit einem Durchmesser von bis zu 800 mm möglich. Das Wirkprinzip ist bei beiden Anlagen ähnlich – durch Vibration werden die zu bearbeitenden Werkstücke in Relativbewegung zu den eingesetzten Schleifkörpern gebracht – wodurch ein Abtrag an der Oberfläche der Werkstücke entsteht.

 

 

 

 

 

Entgraten, Verrunden oder auch Polieren möglich

Durch das Gleitschleifen können unterschiedliche Ergebnisse erzielt werden. Zum Einen können Grate entfernt und Kanten verrundet werden. Zum Anderen kann die Oberfläche der Bauteile geglättet und poliert werden. Die Rauheit kann dabei auf bis zu Ra 0,05 reduziert werden.

 

Berührungslose Bearbeitung

Eine gegenseitige Berührung der Bauteile kann durch unsere Anlagentechnik ausgeschlossen werden. Dies geschieht durch die Bearbeitung in separaten Kammern, wobei die Bauteile komplett geschützt sind. Somit entstehen keine Macken oder Kratzer.

 

Reproduzierbare Ergebnisse

Große Bauteile werden in vielen Fällen noch per Hand entgratet und verrundet. Hier kann jedoch keine gleichmäßige Bearbeitung an allen Kanten und über hohe Stückzahlen hinweg gewährleistet werden. Im Gegensatz dazu stellen wir beim Gleitschleifen bzw. Trowalisieren eine stets reproduzierbare Bearbeitung, auch über hohe Stückzahlen hinweg sicher. Somit können wir stets gleichbleibende Ergebnisse garantieren.

 

Zuverlässige Bearbeitung bei kurzen Lieferzeiten

Bei Dörfler&Schmidt bearbeiten wir seit mehreren Jahren immer mehr Großteile für unterschiedlichste Industrien und Anforderungen. Dank unserer Sondermaschinen können wir Bauteile bis zu Ø800 mm Druchmesser, einer Länge von 1500mm und mehreren Kilogramm entgraten und polieren. Profitieren Sie von einer zuverlässigen Bearbeitung ohne eigene Investitionskosten sowie kurzen Lieferzeiten!

 

 

Markus Leimer
„Haben Sie Großteile zum Entgraten, Verrunden oder Polieren? Kontaktieren Sie uns – gerne bieten wir Ihnen eine Musterbearbeitung an. Unverbindlich und unkompliziert!“

 

Jetzt unverbindliche Bemusterung erhalten